Keiner zu klein, ein Biest zu sein: Audi S1

Audi S1

Wie allgemein bekannt ist, gehört Audi zum Volkswagen-Konzern und der baut zwar ganz gute Autos, aber eher nach einem pragmatischen, oder, böse gesagt, humorlosen Ansatz. Aber Audi muss irgendwie auf die Idee gekommen sein, ein gewaltiges Erdbeben in der Kleinwagenklasse auszulösen. Anders würde ich 370 (!) Nm Drehmoment und Allradantrieb in einem kaum vier Meter langen Auto nicht bezeichnen. Wie fühlt es sich im Epizentrum an? Ein Stelldichein mit dem schönen Biest unter den Kleinwagen.

Read moreKeiner zu klein, ein Biest zu sein: Audi S1

Französische Revolution: Citroën C4 Cactus

Citroën C4 Cactus

Es muss ein lauer Sommerabend gewesen sein. Den Kopf voller Probleme, wie beispielsweise Leichtbau, CO2-Reduktionen, Kosteneinsparungen, etc. haben Citroëns Ingenieure beschlossen, für einen kurzen Moment abzuschalten, um miteinander ein kühles Bier zu geniessen und über Gott und die Welt zu sinnieren. Wie so oft wurde schnell aus einem Bier zwei, drei, vier und einer der guten Herren hatte zufälligerweise sicher auch noch ein paar Gramm Gras dabei. Die Ingenieure genossen den Moment des erweiterten Bewusstseins, als einem die glorreiche Idee kam, man könnte doch ein Auto bauen, das aufs Wesentliche reduziert ist, um Kosten und Gewicht und somit Treibstoff zu sparen. Ein zweiter Ingenieur meinte dann, dass man die Karosserie mittels Luftpolster schützen sollte. Der dritte im Bunde war der Meinung, dass dieses neuartige Auto eine Mischung aus Retro und Moderne sein soll. Sie amüsierten sich prächtig über ihre Einfälle und legten sich anschliessend zufrieden schlafen.

Read moreFranzösische Revolution: Citroën C4 Cactus

Alfa Romeo Giulietta Distinctive: Folge deinen Instinkten

Alfa Romeo Giulietta Distinctive

Die Alfa Romeo Giulietta betört seit jeher und bietet vollendeten Fahrspass. Mit dem hochwertig ausgestatteten Sondermodell Distinctive wird der Fahrspass jetzt durch viel Hightech, welche das Fahren vereinfacht oder intensiviert, noch höher. Lass dich vom Video von der Giulietta um den Finger wickeln…

Seat Leon Cupra: Cooler Spanier

Seat Leon Cupra

Wie habe ich mich darauf gefreut. Mittlerweile ist es fast ein Jahr her, seit ich den Seat Leon SC im Test hatte. Damals fragte ich mich, wann und mit wieviel Leistung der Cupra kommt. Ausserdem sind die Erwartungen an die Cupra-Variante hoch, hat sich doch der gar nicht so brave, zivile Leon schon sehr gut geschlagen.
Jetzt ist er da, der Cupra Testwagen, lackiert in einem speziellen Hellgrau, das eine Mischung aus Weiss und Hellblau zu sein scheint. So brav und unschuldig steht er da… Und genau das ist sein Problem. Die Erwartungen sind nämlich, dass er böse und verwegen ist – aber das ist er nicht. Zumindest nicht so sehr, wie ich es mir gewünscht habe.

Read moreSeat Leon Cupra: Cooler Spanier

Impressionen von der Auto Zürich 2014

Radical RXC

Was gibt es an der diesjährigen Auto Zürich zu sehen? Was kommt demnächst auf die Schweizer Strassen? Die Antworten sind in der folgenden Bildergalerie zu finden. Ich lasse wieder einmal die Bilder für sich sprechen.
Übrigens: Sexy Frauen und prominente Gäste der Eröffnungsfeier sind hier nicht zu sehen. Ich habe mich wirklich nur auf die Autos fokussiert. Bin ja schliesslich kein Boulevard Medium…

Read moreImpressionen von der Auto Zürich 2014

Hemdsärmliger Sportler: Subaru WRX STi

Er kostet 500 Franken Aufpreis, ohne irgendwelchen praktischen Nutzen zu bieten. Er polarisiert und reizt die Gemüter. Er behindert die Sicht nach hinten. Und trotzdem: Der monströse, liebevoll «Frittentheke» genannte Heckspoiler gehört zum WRX STi, wie der symmetrische Allradantrieb zu Subaru gehört. Es ist sein Markenzeichen, seine Identität, sein Stolz – ein WRX STi ohne Heckspoiler ist in meinen Augen kein echter WRX STi. Hätte Subaru mir einen Testwagen ohne Spoiler versprochen, ich hätte ihn nicht angenommen. 😉
Das zweite schlagkräftige, jedoch im Basispreis inbegriffene Argument, ist der altbekannte 2,5-Liter Boxermotor. Mit seinem grummelnden, unverkennbaren Boxer-Sound macht er dem stärksten Subaru ordentlich Feuer unter dem Hintern. Eines vorneweg: Es gibt weitaus modernere, zeitgemässere Autos mit demselben Spasspotential wie jenes vom WRX STi. Aber genau deswegen, weil der charismatische Japaner so anders und auf seine Weise hart, aber doch herzlich ist, muss man ihn mögen – und zwar mit Heckspoiler.

Read moreHemdsärmliger Sportler: Subaru WRX STi