Citroën C5 X: Die Sänfte

2022 Citroën C5 X

Citroën bündelt im neuen Flaggschiff C5 X sämtliche Tugenden und traut sich designtechnisch etwas. Der C5 X schreibt sich ganz gross Komfort auf die Fahne, was für ein Fahrfeeling sorgt, wie man es heutzutage kaum noch kennt. Dazu kommt ein geschmeidiger, leiser Antrieb sowie bewährte Konzerntechnik. Wobei beim technischen Aspekt nicht ganz alles stimmt und ich mich einmal mehr frage, wie man in diesem Jahrzehnt bezüglich Infotainmentsystem dermassen danebengreifen kann.

Read more

Citroën C5 Aircross: Ehrliche Haut

2022 Citroën C5 Aircross

Der Citroën C5 Aircross wirkt mit seinen Plastikbeplankungen abenteuerlustiger als manch anderes SUV. Doch das täuscht, denn der Franzose hat selbst in der Topmotorisierung als Plug-in-Hybrid keinen Allradantrieb. Trotzdem hat der Wagen weit mehr als nur eine Daseinsberechtigung. Er hebt sich deutlich von der Konkurrenz ab und im Gegensatz zum allgemeinen Trend bleibt sich Citroën nicht nur seiner Philosophie treu, sondern bleibt auch preislich bodenständig. Dennoch bleibt ein Wunsch offen.

Read more

DS 9 E-Tense: Haute Couture auf Rädern

2022 DS 9 E-Tense

Mit der DS 9 Limousine möchte Frankreich das etablierte Premium-Segment angreifen. Doch angesichts der ausschliesslichen Fertigung in China (da dort der grösse Absatz erwartet wird) darf man die Frage stellen, wie ernst es DS mit der Etablierung in Europa wirklich meint. Die Zulassungszahlen sind nach wie vor sehr tief und die DS 9 Limousine wäre prädestiniert um zu zeigen, was man will und kann. Komfort und Handwerkskunst sind auf ganz hohem Niveau, während die Assistenztechnik sowie der Antrieb leider zu wünschen übrig lassen.

Read more

Peugeot 3008: Leistung mit gutem Gewissen

2022 Peugeot 3008 Hybrid4

Der Peugeot 3008 hat ein Facelift und gleichzeitig das neue Markengesicht bekommen. Ansonsten sind die Änderungen überschaubar. In der getesteten Topmotorisierung mangelt es dem Franzosen definitiv nicht an Schub, doch das SUV sieht sich ganz klar auf der komfortablen Seite. Nach wie vor speziell ist das Antriebslayout mit drei Motoren, wodurch sich der Wagen von der zunehmenden Konkurrenz abhebt.

Read more

Volksstromer: Renault Megane E-Tech

2022 Renault Megane E-Tech

Renault ist einer der Pioniere der Elektromobilität. Jetzt geht das Unternehmen den nächsten Schritt und bietet mit dem Megane E-Tech ein Elektroauto an, welches preislich keine Hürde darstellt. Der neue Stromer präsentiert sich smart und mit einen tollen Infotainmentsystem. Allerdings gilt es beim Megane E-Tech einige Schwächen hinzunehmen, die man bei Renault und seiner Erfahrung nicht erwarten würde.

Read more

Zeiten ändern sich, die Alpine ändert dich

2022 Alpine A110 S

Das Jahr 2023 ist am Horizont bereits ersichtlich und damit auch alle seine Errungenschaften, die es mit sich bringen wird. Da wären beispielsweise der von der EU als obligatorisch beschlossene Bevormundungs-Schrott «intelligenter Speedassistent (ISA)», diverse chinesische No-Name-Autohersteller, die ihre Software-Pakete auf Rädern ohne Fahrwerks-Know-How nach Europa bringen wollen sowie fast drei Tonnen schwere (E)-SUVs, für die sich die Alpine beim Überfahren wahrscheinlich wie ein Gullydeckel anfühlt. Keine schönen Aussichten. Es wird daher höchste Zeit auszuführen, warum eine Ausfahrt in der Apline A110 S trotz komplett fehlender Komfort-Ausstattung wie Wellness ist, warum dieses Auto auch ohne Akkupaket sehr umweltfreundlich ist sowie warum die Alpine einen als Fahrer neu kalibriert.

Read more

Peugeot 508 SW PSE: Hybrid-Underdog

2022 Peugeot 508 SW PSE

Mit dem Peugeot 508 kehrt ein alter Bekannter zum Test zurück. Seine Technik- und Reisequalitäten hat der französische Beau bereits als Diesel-Limousine wie auch als Benzin-Kombi unter Beweis stellen können. Jetzt tritt er als Sport-Kombi zum Test an. Weil die Umwelt geschützt werden muss, ist er als Plug-in-Hybrid konstruiert aber dass er der Umwelt damit gar keinen grossen Gefallen tut, kriegen Politiker und Grüne in diesem Jahrhundert wohl nicht mehr in ihre Schädel. Warum das so ist, wie ernst Peugeot es mit dem Sport-Attribut meint und warum auch dieser Kombi eine SUV-Antithese ist, dazu komme ich der Reihe nach…

Read more

Renault Arkana: Low-Budget-Designstück

2021 Renault Arkana

Ein schönes und durchdesigntes Auto ist teuer? Nun, diese vollkommen aus der Luft gegriffene Behauptung widerlegt der Renault Arkana gleich mit seinem ersten Eindruck. SUV-Coupés sind mittlerweile in jedem Segment anzutreffen und gutes Aussehen ist keine Frage des Preises. Der Renault Arkana bietet trotz stylischem Auftritt viel Platz ohne das Budget zu strapazieren. Im Test zeigt der Arkana mit dem sogenannten E-Tech Hybrid-Antrieb, was unter der anziehenden Hülle steckt.

Read more

Peugeot 3008 Hybrid4: Gut Ding hat Weile

2019 Peugeot 3008 Hybrid4

Es hat einige Zeit gedauert, bis Peugeot den 3008 elektrifiziert hat. Der grosse Vorteil davon ist, dass der Hybridantrieb beiden Achsen antreibt und so aus dem ansonsten frontgetriebenen SUV einen Allradler macht. Dummerweise hat sich dieser Test ziemlich genau mit dem Erscheinen des Facelift-Modells überschnitten, sodass das Design vom Testwagen nur noch für Lagerfahrzeuge gilt. Doch technisch hat sich mit dem Facelift nicht viel geändert. Darum bleibt die Frage, ob sich der deutliche Aufpreis für den Hybridantrieb lohnt?

Read more

Peugeot e-208: Adretter Stromer

2020 Peugeot e-208

Die Zeiten, in denen Elektroautos schweineteuer und nur für sogenannte First Movers zugänglich waren, sind mittlerweile passé. Der adrette Peugeot 208 ist der Beweis dafür, denn er ist nicht nur – wie getestet – als reiner Stromer, sondern auch als Benziner und sogar als Diesel erhältlich. Weil kompakte Autos meines Erachtens besonders prädestiniert sind für den Elektroantrieb, nehme ich den kleinen Franzosen als Stromer genauer unter die Lupe. Wie steht es um den Preis im Vergleich zu den Verbrennern? Und wie steht es um die Alltagstauglichkeit?

Read more

Renault Megane R.S. Trophy-R: Der König der Fröntler

2019 Renault Megane RS Trophy-R

Die Franzosen haben zurückgeschlagen: Mit dem auf 500 Exemplare limitierten Renault Megane R.S. Trophy-R holen sie den Rundenrekord für Fronttriebler auf der Nordschleife zurück. Diese enorme Leistung schlägt sich auch auf der Strasse nieder: Der Trophy-R bringt die Fahrdynamik für einen Fronttriebler auf ein kaum greifbares Niveau. Zwar hat der Renner seinen Preis, doch wer das Maximum aus dem Auto rausholen will, findet kaum etwas vergleichbares.

Read more

Alpine A110S: Die Leichtigkeit des Seins

Alpine A110S

Drei Jahre ist es her, seit die legendäre Marke Alpine ihr Comeback feiern durfte. Nach wie vor ist die A110 das einzige Modell, doch nach den Versionen Pure & Legende kommt jetzt wieder Pfeffer ins Spiel. Mit der A110S kommt klassisches Tuning zum Zug. Straffere Dämpfer, direktere Lenkung, Tieferlegung und vor allem mehr Leistung. Garniert wird das ganze mit dem nach wie vor praktizierten Leichtbau. So viel sei verraten: Dieses Auto macht süchtig!

Read more

Renault Zoe: Die Zeit ist reif

2019 Renault Zoe

2013 war die Welt für die meisten Autohersteller noch in Ordnung, der Verbrennungsmotor dominierte die gesamte Branche und Elektroautos waren ein Ausnahmezustand. Auch die Fahrer und Kunden mussten entweder das passende Fahrprofil aufweisen, ganz grosse Technik-Interessenten oder schlicht Freaks gewesen sein. Bei einer praktischen Reichweite von rund 150 Kilometern und einer geringen Leistung von 65 kW war der erste Zoe zwar fortschrittlich und ein mutiger Schritt von Renault, aber so richtig alltagstauglich war der Stromer mit dem sympathischen Namen nicht. Doch die Zeiten und das Auto haben sich geändert und der im Grunde «nur» überarbeitete Zoe passt besser denn je in die heutige Zeit!

Read more

DS3 Crossback: Der Preis des Styles

2019 DS3 Crossback

Die französische Nobelmarke DS erweitert ihr Portfolio mit dem DS3 Crossback nach unten. Wie es für die Franzosen typisch ist, versuchen sie sich über das Design von der Masse abzuheben und den Preis zu rechtfertigen. Kleines Auto, mässiger Nutzwert, dafür viel französischen Chic und ein gesalzener Preis – kann diese Rechnung aufgehen?

Read more

Peugeot 508 SW GT: Opfer der grünen Welle

2019 Peugeot 508 SW GT

Der Peugeot 508 SW GT ist ein vorzügliches Auto, welches aber in der Schweiz nur ein äusserst kurzes Leben zu leben hatte. Hauptmerkmal der GT-Ausführung sind nebst der Vollausstattung auch der 165 kW starke Benziner, der aufgrund seiner CO2-Emissionen hierzulande kurz nach Markteinführung wieder verbannt wurde. PSA fährt in der Schweiz einen radikalen Sparkurs, was die Emissionen seiner Modelle angeht. Zwar gibt es mit den kommenden Plug-in-Hybrid-Modellen wieder leistungsstärkere Autos im Portfolio, doch diese kosten nicht nur einen ordentlichen Aufschlag, auch die nicht vorhandene Ladeinfrastruktur bei sich zu Hause dürfte manchen Kunden abschrecken. Der Griff zu einem GT-Lagerfahrzeug dürfte sich daher lohnen.

Read more

Citroën C5 Aircross: Einer wie keiner

2018 Citroën C5 Aircross

Citroën besinnt sich auf alte Tugenden zurück und bringt ein Auto auf die Strasse, das sich von der restlichen Konkurrenz abhebt. Glücklicherweise tun die Franzosen das nicht mit einem extrem schrulligen Design, sondern mit der richtigen Technik und Auslegung. Während sehr viele SUVs mit einer unnötigen Härte mehr oder weniger erfolgreich Sportlichkeit suggerieren oder sich sogar selbstbewusst als Sport-SUVs positionieren, geht Citroën den gegenteiligen Weg. Der C5 Aircross zelebriert wie kein anderer den Fahrkomfort, das Marketing wagt gar den Vergleich mit dem fliegenden Teppich. Ausserdem kombiniere der Franzose die Vorteile von Van und SUV. Ist das der Weg zum Erfolg?

Read more

Peugeot 508: Revolution mit Chic

2018 Peugeot 508

Oh la la, was haben denn die Franzosen da auf die Räder gestellt? Den 508 einfach als Limousine abzustempeln, würde dem Anspruch des durchgestylten Franzosen nicht gerecht werden. Um sich im hart umkämpften und rückläufigen Feld der Limousinen neu zu positionieren, nutzt Peugeot sämtliche Design-Kniffs. Darüber hinaus bringt die Neuauflage eine sensationelle Massage und tollen Fahrkomfort mit. Doch bei aller Kühnheit: Den einen oder anderen Schönheitsfehler sollten die Franzosen noch ausbessern, da helfen auch Katzenpfoten nicht weiter.

Read more

DS 7 Crossback: One Way to Paris

2018 DS 7 Crossback

Dass der Eiffelturm das Wahrzeichen von Paris ist, daran gibt es wohl nichts zu rütteln. Natürlich verfügt die Stadt der Liebe und des furchtbaren Strassenverkehrs noch über viele weitere Sehenswürdigkeiten. Seit kurzem verfügt die Metropole sogar über eine Automarke, welche die Werte in die weite Welt hinaus trägt: DS Automobiles. Leider ist die Nobelmarke von Citroën hierzulande immer noch wenig bekannt, sodass man als SUV-Interessent kaum darauf kommt, den DS 7 näher zu betrachten. Dabei entgeht einem einiges, denn kaum ein anderes Auto besinnt sich so sehr auf seine Wurzeln und hebt sich dabei so stark von der Konkurrenz ab!

Read more

Alpine A110: Wie Phoenix aus der Asche

2018 Alpine A110 Premiere Edition

Bereits als Knirps war ich ein eingefleischter Autofan und bildete mir ein, sämtliche Automarken auf diesem Planeten zu kennen. Selbstverständlich gehörte auch Alpine zu meinem Repertoire, doch seit ich denken kann, war die legendäre Marke bereits eingestellt. Damals und auch später hätte ich es nie zu denken gewagt, dass diese Marke ein derartiges Comeback feiern würde und ich noch dazu die Ehre habe. Vor einigen Jahren aber muss ein paar Entscheidungsträgern bei Renault bewusst worden sein, auf was für einem Schatz sie mit der Marke Alpine sitzen. Glücklicherweise wurden die richtigen Entscheidungen getroffen. Die Franzosen haben in einer Zeit, in welcher das Automobil einen totalen Umbruch erlebt, einen berauschenden Mittelmotor-Sportler auf die Räder gestellt, der die Herzen sämtlicher Petrolheads im Sturm erobert!

Read more

Renault Megane R.S.: Und wie hart bist du?

2018 Renault Megane R.S.

Da haben die Franzosen ihre Fangemeinde aber lange warten lassen! Über zwei Jahre seit dem Launch des aktuellen Megane hat es gedauert, bis der von Renault Sport scharf gemacht Hot Hatch der Konkurrenz in den Hintern treten darf. Diese Zeit hat sich jedoch definitiv gelohnt. Die zentrale Frage lautet nämlich nicht, ob es ein Megane R.S. sein soll, sondern welcher! Eine beeindruckende Konfigurationsvielfalt holt sowohl den sportlichen Alltagsfahrer, als auch den Hardcore-Fan ab. Zwei unterschiedliche Testwagen stellen sich – Am Ende bleibt die Qual der Wahl sowie der Wunsch, dass sich Renault von Volvo inspirieren lässt…

Read more